New York – der offizielle Stadtführer

Yankee Stadium

{{main.items.length}} Fotos
{{main.items.length}} Fotos
Werbung

Das Yankee Stadium, Heimstadion der 27-fachen World Series Champions New York Yankees, wurde 2009 gegenüber vom alten Stadion errichtet. Das neue Stadion hat zahlreiche Veranstaltungen einschließlich der jüngsten Yankees World Series im Jahr 2009, internationale Fußball, College-Football und Konzerte veranstaltet.


Sehenswertes
Historische Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Ausflüge & Touren
Kulturelle Touren & Thementouren
Historische und Heritage Tours
Barrierefreiheit
Hörassistenzsystem
mit Untertiteln
für Rollstuhlfahrer geeignet
Sonstiges
kinderfreundlich
Zahlungsarten
Kreditkarten werden akzeptiert
Services
Verpflegung
Konferenzräume

Wie lange dauert es, um es zu bekommen? Ca. 25 Minuten auf der D Zug von der 42nd Street, oder 20 Minuten mit dem 4 Zug vom Grand Central Terminal. Die Haltestelle für beide ist 161. St./Yankee Stadium.

Was sollte ich bei dem Spiel Essen? Die Favoriten sind ziemlich eindeutig: Parm für Huhn oder Hackbällchen Subs und Lobel, für geschnitzt Steak Sandwiches. Es gibt auch ganz Guacamole Nacho Helm, was für eine umfangreiche Snack drehte Memento macht. Sie können Ihr eigenes Essen mitbringen, aber es gibt Einschränkungen hinsichtlich der Art der Pakete, die Sie (zum Beispiel keine Glasflaschen und keine Flaschen bringen können, deren Dichtungen defekt sind).

Wo Ort der beste zum sitzen? Es hängt davon ab, was Ihnen gefällt – Preis, Sichtachsen und Schutz vor Regen oder Sonne können Überlegungen sein. Es gibt inoffizielle Webseiten, die ihre besten Vermutungen machen, die die welche Plätze sind abgedeckt, und Fotos von den Ansichten von verschiedenen Plätzen bieten.

Wie kann ich Monument Park sehen? Kommen Sie früh – diesem Tribute-Bereich im linken Feld mit dem Baseballstadium (in der Regel zwei Stunden vor dem Spiel Zeit) öffnet und schließt 45 Minuten vor den ersten Pitch. Es hat Plaketten für die Yankees-Legenden, einschließlich der gern von Babe Ruth, Lou Gehrig, Reggie Jackson und Derek Jeter. Sie sehen es auf Stadion-Touren, während der Nebensaison und an Tagen ohne Spiel zur Verfügung.


Werbung

Von unseren Partnern

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software