New York – der offizielle Stadtführer

Le Coucou

Werbung

Le Coucou ist so elegant, so besorgt, dass der Kellner mit einer Serviette, die Abschirmung des Glases zu verhindern, dass Spritzer auf Gäste Wasser gießen. Gastronom Stephen Starr (Upland, Buddakan, The Clocktower) rekrutiert Daniel Rose um die Küche laufen zu lassen. Rose ist ein US-amerikanischer Koch, der seinen Namen aus Paris mit seinen Restaurants und La Bourse et La Vie. Le Coucou ist an der Basis der 11 Howard, ein Boutique-Hotel in SoHo. Ein Wandbild aus dem 18. Jahrhundert französische Landschaft entfaltet sich in der Bar (keine Stühle, nur ein paar Diwanen) und host-Bereich. In dem geräumigen Speisesaal sind Tische mit weißem Leinen drapiert und sanft beleuchtet von Kronleuchtern. Das Frühstück bietet exquisites Gebäck und Eierspeisen. beim Abendessen beinhaltet die klassische französische Küche Hecht Quenelle mit Hummer Sauce, Heilbutt mit Beurre Blanc und Ente mit Kirschen und Gänseleber.

138 Lafayette Street
New York, NY 10013
  212-271-4252


Küche
Französisch
Sonstiges
Gut für Gruppen
Bemerkenswerte Koch
Reservierungen akzeptiert
Weinkarte
Zahlungsarten
Kreditkarten werden akzeptiert
Preis
$$$$

Werbung

Von unseren Partnern

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software