New York – der offizielle Stadtführer

The Met Cloisters

{{main.items.length}} Fotos
{{main.items.length}} Fotos
Werbung

Entdecken Sie die Wunder des mittelalterlichen Europas in der Kunst, Architektur und den Gärten von The Met Cloisters. Genießen Sie einen unvergleichlichen Blick auf den Hudson River, schlendern Sie durch die bezaubernden Gärten und erleben Sie Meisterwerke der mittelalterlichen Skulptur, Glasmalerei, Wandteppiche und vieles mehr. Die Met stellt vor über 5.000 Jahren Kunst aus allen Ecken der Welt für alle zu erleben und zu genießen. Neben The Met Cloisters, lebt das Museum in zwei anderen berühmten Stätten in New York City – The Met Fifth Avenue und The Met Breuer.

99 Margaret Corbin Dr. in Fort Tryon Park
Manhattan, NY 10040
  (212)923-3700

Sehenswertes
Parks & Gärten
Museen und Galerien
Kunstgalerien
Kultur & Geschichte
Museen
Barrierefreiheit
Hörassistenzsystem
Braille
Große Schrift
Gebärdensprache
für Rollstuhlfahrer geeignet
Internet
WLAN verfügbar
Sonstiges
kinderfreundlich
Services
Rabatte für Senioren/Studenten

Wie viel sind die Tickets? Der Eintritt an die Met ist Zahlen-was-Sie-Wish an der Tür und am selben Tag Zugang zu der Met Fifth Avenue, die Met Kreuzgänge und der Met Breuer beinhaltet. Tickets können auch online gekauft werden im Voraus an die empfohlene Spende von $25 für Erwachsene, $17 für Senioren (65 und älter), $12 für Studenten. Hinweis: der 1. März 2018, der Met Aufnahmepolitik ändern wird. Zahlen-was-Sie-Wish wird der Zugang zum Museum an der Tür für die Einwohner des Staates New York, als auch Studenten aus New York, New Jersey und Connecticut. Besucher von außerhalb New York State werden eine feste Gebühr ($25 für Erwachsene, $17 für Senioren 65 und über $12 für Studenten), beim Eintritt zu zahlen, für Kinder unter 12 Jahren frei bleiben. Voller Preis Tickets werden Zugang für drei aufeinander folgenden Tagen zu jedem der drei Standorte in das Museum zu ermöglichen: der Met, der traf Breuer und der Met Kreuzgang.

Ist the Cloisters traf eine mittelalterliche Struktur? Nicht genau. Im Jahr 1914 errichtete der Met Kreuzgang ist ein Zusammenschluss und Nachahmung der Architektur aus dem 12. – 15. Jahrhundert und Landschaftsbau. Im Jahr 1958 hinzugefügt das Museum eine Kalkstein-Apsis aus einer spanischen Kirche von 12. Jahrhundert, die Kreditvergabe einige zusätzliche Authentizität.

Was ist besonders an der Met Kreuzgang Gärten? Die Landschaft zeichnet sich Pflanzen – kuratiert von mittelalterlichen Texten –, waren die häufigsten im Mittelalter angebaut.

Gibt es noch etwas was ich tun kann, wenn ich dort bin? Sie können hängen, um Fort Tryon Park, anzeigen die in der Nähe George Washington Bridge und Hudson River, oder Essen und Getränk bei der New Leaf Restaurant & Bar und die Sand-scaped La Marina.

Erhalten Sie Ihre Eintrittskarten

The Met Cloisters


Werbung

Soziale Medien

Von unseren Partnern

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software