New York – der offizielle Stadtführer

Statue of Liberty National Monument


Werbung

Die Freiheitsstatue ist vielleicht das bekannteste Wahrzeichen von New York City, kann aber auch leicht übersehen werden, da es nur mit dem Schiff erreichbar ist. Das historische Denkmal hat viele Generationen hoffnungsvoller Amerikaner an unseren Küsten willkommen geheißen.


NYC und Firmenmitglieder

Sehenswertes
Historische Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Statuen, Denkmäler & Gedenkstätten
Parks & Gärten
Shopping
Geschenk- & Souvenirläden
Barrierefreiheit
Hörassistenzsystem
mit Untertiteln
Gebärdensprache
für Rollstuhlfahrer geeignet
Annehmlichkeiten
Restaurant
Internet
WLAN verfügbar
Sonstiges
Blick auf die Stadt
kinderfreundlich
Rabattpässe

Wie komme ich hin? Statue Cruises betreibt die offizielle Fähre von The Battery in Lower Manhattan nach Liberty Island (und auch Ellis Island). Die Fähre ist die einzige Möglichkeit, die Insel zu erreichen.

Kann ich in die Krone der Freiheitsstatue? Ja, aber Sie brauchen eine spezielle Eintrittskarte, und diese sind schnell ausverkauft, also buchen Sie mindestens zwei Monate im Voraus. Hinweis: Sie können auf Liberty Island keine Eintrittskarten für die Krone (oder den Sockel) kaufen.

Wie gestalte ich den Tag um diesen Besuch? Das ist ganz einfach: Die Fähren fahren weiter zur nahe gelegenen Ellis Island, die in Ihrer Eintrittskarte enthalten ist und auch viel zu sehen bietet. Es gibt viel zu erforschen in Lower Manhattan, dem Stadtteil, von dem Ihre Fähre abfährt und wohin sie zurückkehrt. Auf Liberty Island selbst befindet sich ein Museum.

Nur aus Neugier, wie viel wiegt die Kupferhaut der Statue? Sie wiegt 62.000 Pfund. Ziemlich cool, nicht wahr?


Werbung

Von unseren Partnern

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software