New York – der offizielle Stadtführer

Pride Terminkalender

Werbung

WorldPride 2019 feiert den 50. Jahrestag der modernen LGBTQ+-Rechtebewegung, die mit dem Stonewall-Schrank hier in New York City begann. Millionen von Menschen aus aller Welt besuchten die fünf Langeweile für Marches, Festivals und Partys.

Für diesen besonderen Anlass hat Nycgo eine Gruppe von NYC-Fotografen in Auftrag gegeben, um uns einen Einblick in ihre WorldPride-Erfahrung zu verschaffen. Einige marmelierten, einige tanzte, einige durchgeführt und einige sogar zum Strand. Ihre Fototagebücher sorgen für eine facettenreiche, künstlerische Galerie des einzigartigen Spirit von NYC Pride und zeigen, wie verschiedene Mitglieder der LGBTQ+ Community an dieser Sehenswürdigkeit teilgenommen haben.

Res.

Res.

Die Brooklyn-basierten Queer-Fotograf Res fotografieren in einigen der größten Veranstaltungen von Pride.

Weitere Infos
Lia Clay Miller

Lia Clay Miller

Bei seiner Tätigkeit am Queer Liberation März unterstützte Miller ihre Trans-Community und dokumentierte den Geist von NYC.

Weitere Infos
Tommy Kha

Tommy Kha

Der Fotograf verwendete seine Erfahrung als Queer Asia als ein Filter, der den Tag aus der Perspektive von Freunden und Newcomern chronik.

Weitere Infos
Jeanette Spicer

Jeanette Spicer

NYC Pride half Shape Spicer es Leben, und Sie brachte diese Erfahrung, um Ihre Arbeit für WorldPride 2019.

Weitere Infos
Yael Malka

Yael Malka

Der Geist von Pride erstreckt sich auf die Strände des Rockaways, wie Malkas Bilder zeigen.

Weitere Infos
Texas Isaiah

Texas Isaiah

Der Fotograf erfasst Bilder, die eine persönliche Verbindung mit seinen Themen zeigen.

Weitere Infos
Matthew Papa

Matthew Papa

Papa warf eine Partei für den Stolz und wandte sich die Kamera auf seine Gäste-und sich.

Weitere Infos
Max. Mauro

Max. Mauro

Mauro, ein Künstler selbst, nahm seine Pride-Erfahrung in Brooklyn und Queens auf.

Weitere Infos


Werbung

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software