NYC - Der offizielle Reiseführer

Informationen und Hilfsmaterialien zum Coronavirus für Reisende

NYC Update

aktualisiert 4/3/20 – aufgrund der coronavirus (Covid-19) ausbruch, die zentren für Disease Control and Prevention (CDC) ausgestellt ein beratungsgremium für New York, New Jersey und Connecticut am märz 28, fragen bewohner zu von inländischen reisen für 14 tage verzichten. Dies gilt nicht für Mitarbeiter von kritischen Sektoren, einschließlich der Gesundheitsversorgung und der Nahrungsmittelversorgung.

In NYC wurden alle nicht-wesentlichen Geschäfte bestellt, um Ihre Belegschaften zu Hause zu halten, und alle nonessential Versammlungen werden vorübergehend verboten. Hotels sind von diesem ausgenommen, wie auch Restaurants, Bars und Cafés, die, obwohl für Sitzplätze geschlossen Essen, können weiterhin Lebensmittel für die Lieferung und zum Mitnehmen zu dienen. Broadway Aufführungen, die Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt sowie alle professionellen Sportveranstaltungen sind geschlossen oder abgesagt worden, obwohl viele Online-Erlebnisse anbieten. (weitere informationen, einschließlich tipps zur unterstützung von lokalen unternehmen, können sie auf unserer in nyc und virtuellen nyc- -seiten genießen.) Unternehmen, die während dieser Zeit geöffnet bleiben können, umfassen Lebensmittelhändler, Leistungserbringer, Apotheken, Convenience-Stores, Banken und Kinderbetreuung, Tier-und Transportunternehmen. für eine offizielle liste, besuchen sie ny.gov.

New York City hat neue Richtlinien herausgegeben, zum zu empfehlen, dass Bewohner Gesichts Abdeckungen tragen, wenn Sie Ihre Häuser verlassen. hier finden sie eine liste der häufig gestellten fragen hier.

Wir werden diese Seite laufend aktualisieren, sobald wir weitere Informationen erhalten.

Tipps zu Gesundheit und Sicherheit

Wir empfehlen Besuchern die  CDC und lokale Gesundheitsbehörden für offizielle Informationen zu konsultieren. Außerdem empfehlen wir den Besuchern, den Sicherheitsrichtliniender CDC Folge zu leisten. Dazu gehört unter anderem:

  • Reinigen Sie Ihre Hände häufig, indem Sie sie mindestens 20 Sekunden lang mit Wasser und Seife waschen oder ein auf Alkohol basierendes Desinfektionsmittel für die Hände verwenden, das mindestens 60 bis 95 Prozent  Alkohol enthält.
  • Vermeiden Sie es, Augen, Nase oder Mund mit ungewaschenen Händen zu berühren.
  • Bedecken Sie Ihren Mund und Ihre Nase mit einem Tuch oder Ihrem Ärmel (nicht mit Ihren Händen), wenn Sie husten oder niesen.
  • Vermeiden Sie den Kontakt mit kranken Personen.

Links zu weiteren Informationen

Unten finden Sie Links zu Informationen und Ratschlägen von offiziellen Behörden. Beachten Sie, dass diese weiterhin in Echtzeit aktualisiert werden.

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software