New York – der offizielle Stadtführer

Das NYC-Glossar

Gillian Osswald
Werbung

In New York City ist reden die Rede ein wichtiger Teil die Wanderung gehen. Und klingt wie eine New Yorker über zitieren ist nicht Midnight Cowboy oder imitieren Linda Richmans Akzent. Es geht um die Sprache New Yorker Gebrauch gut, effizient, mit vielen Abkürzungen. Bunt, mit Begriffen, die von vielen verschiedenen Gruppen kommen, gekommen, um hier in den Jahren leben. Und macht Spaß. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, welche Wörter zu benutzen – und ebenso wichtig, welche vielleicht möchten fern zu bleiben –, mit den Einheimischen zu mischen.

Werbung

Foto: Marley-White

Gut für den täglichen Gebrauch:

Alleen
Alleen (wie Broadway, Madison und Fifth) laufen Nord-Süd, während Straßen Ost-West laufen, die Manhattan Straßenraster zu bilden.

Foto: Jen Davis

Bodega
Dies ist die Ecke Lebensmittelgeschäft Shop wo Sie alles aus Ihren Morgenkaffee, Biergärten, Toilettenartikel, Sandwiches, wie die treuen Speck-Ei-und-Käse kaufen können.

Foto: Julienne Schaer

Die BQE
Sie können diese Abkürzung für die Brooklyn-Queens Expressway stoßen, beim cabbing zwischen Boroughs oder unterwegs zu einem der Flughäfen.

Foto: Julienne Schaer

Dumbo
Eine trendige Stadtteil, benannt nach seiner Lage Down Under the Manhattan Bridge Overpass. Es hat jede Menge Fotogene Bilder und Galerien, zusammen mit solide Pizza angeboten.

Foto: Bretagne-Petronella

Die FDR
In New York City ist 32. Präsident Amerikas eine Autobahn. Während der Hauptverkehrszeit vermeiden, aber ansonsten ist dieser Durchgangsstraße (auch bekannt als FDR Drive, aber offiziell ist es Franklin D. Roosevelt East River fahren) eine effiziente Route auf und ab der East Side von Manhattan.

Foto: Bretagne-Petronella

Gansevoort Street
Ein Kopfsteinpflaster-Straßen in den Meatpacking District, in drei Silben ausgesprochen: GANN-mit-Vort. 

Foto: Christopher Postlewaite

Greenwich Village
GREN-Juckreiz ausgeprägt, ist es den Stadtteil rund um Washington Square Park.

Werbung

Mike es Deli. Foto: Wird allen

Held
In den USA könnte es an anderer Stelle einen Hoagie, Schleifer oder Sub sein; Hier ist es ein Held, der italienische Sandwich-Champion der Aufschnitt und Käse auf das Brot der Unterarm-Länge.

Foto: Julienne Schaer

Houston Street
Sie sind nicht in Texas. Es hat ausgesprochen Haus-Tun (downtown Ost-West-Durchgangsstraße benannt, nicht für Sam Houston Gouverneur von Texas, aber für Georgia Rechtsanwalt und Kontinentalkongress delegieren William Houstoun – das zweite "u" war irgendwo verloren in der Übersetzung).

MacDougal Street
Vermeiden Sie die Verachtung der NYU-Ers überall mit richtig aussprechen dieser Greenwich Village Street Name: Mac-DOOG-al.

Manhattan
Eines der fünf Boroughs, natürlich... aber auch sein Namensvetter Cocktail, angeblich erfunden, bestehend aus Roggen Whisky, Vermouth und bitter.

Foto: Christopher Postlewaite

MTA
Die Metropolitan Transportation Authority, auch bekannt als die U-Bahn-Götter.

Online
Einer der großen Regionalismen in New York wird verwendet, um alle Arten von Warteschlangen aus zu beschreiben. Wir bekommen nicht "in Line" hier, keine Siree.

Pie
Vergessen Sie die Apple-Art an der State Fair; in New York City ist es die ganze Pizza bei Ihrem lokalen Slice-Gelenk.

Foto: Adam-Kuban

Plain slice
Außerhalb der Stadt bekannt es wie eine Scheibe Käse: ein Stück Pizza mit Sauce, Käse und kein anderer Belag.

Werbung

normaler Kaffee
Umarmen Sie die Regeln des NYC-Kaffee: bestellen, das bedeutet, Sie erhalten Ihre Joe mit Milch und zwei Zucker.

Foto: Tagger Yancey IV

Glasur
Ein Bagel mit einer Glasur hat die perfekte Menge an Frischkäse – nur ein wenig.

Foto: Bretagne-Petronella

Soho
Die Abkürzung für South of Houston Street, einem Stadtteil von Manhattan – an anderer Stelle von Lafayette Street, Canal Street und Sixth Avenue begrenzt – das ist einer der elegantesten Einkaufsstraßen der Stadt. Ihr Name geht zurück auf 1963 , und sogar eingefleischte die Einheimischen sagen "Soho".

bücken
Die Schritte bis auf ein Gebäude oder Brownstone. Ein guter Ort, New York Dinge wie einen normalen Kaffee schlürfen, Mietpreise zu diskutieren oder die schnellste U-Bahn-Route planen zu tun.

Foto: Tagger Yancey IV

dem Zug
Wenn Sie empfohlen haben, dies zu umgehen, nehmen, nehmen Sie nicht an Amtrak oder Penn Station; New Yorker beziehen sich oft auf die U-Bahn als "der Zug".

Foto: Alex Lopez

Tribeca
Eine Abkürzung für "Triangle Below Canal", beschreibt diesen Namen eine downtown Stadtteil voller Hauptimmobilien, viele berühmte Bewohner, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und einem berühmten Film-Festival. Der Moniker geht zurück auf die 1970er Jahren, so, wie Soho, hören Sie gebürtige New Yorker, die es zu benutzen.

Das Dorf
Eine Verkürzung der Greenwich Village, da die tollsten New Yorker selten eine Abkürzung getroffen haben, die sie nicht mochte. Und, soweit wir betroffen sind, gibt es kein anderes Dorf (gut, gibt es die East und West Dörfer, aber nehmen Sie immer die Modifikatoren).

Foto: Joe Buglewicz

Richtet sich:

30Rock
Abkürzung für 30 Rockefeller Plaza, das ist das große Art-Deco-Gebäude, Sie suchen dann bei einem Besuch in der Top of the Rock oder der Weihnachtsbaum am Rockefeller Center; sein auch Fastenzeit ihren Namen in der Kult-Klassiker-Sitcom erstellt von Tina Fey.

Werbung

Speck, Ei und Käse
Es ist die on-the-Go-Allheilmittel-Frühstück-Sandwich müssen Sie in Ihrem Leben, die meisten authentisch ausgeprägt wie alle einem Wort, wenn Ihre Bestellung an die Käsetheke zu bellen.

Foto: Alexander Thompson

BK
Eine gemeinsame, minimalistischen Abkürzung für "Brooklyn", im Gegensatz zu Ihrem Lieblings-Fast-Food Burger gemeinsame.

Foto: Wird allen

BX
New Yorker haben nicht immer Zeit für die grundlose "Ron" Wenn sie über die "Bronx", "OK" reden?

Boogie Down Bronx
Eine alliterierende Spitzname für die Wiege des Hip Hop, NYC die nördlichste Borough.

Die Stadt
New York City umfasst die fünf Boroughs (Bronx, Brooklyn, Manhattan, Queens und Staten Island), aber einige gebürtige New Yorker – besonders diejenigen, die in anderen Stadtteilen Leben – "die Stadt" als Synonym für Manhattan benutzen.

Foto: Wird allen

Noho
Eine zügige Art und Weise zu beschreiben, wo Sie sind, wenn Sie in der Innenstadt von Stadtteil "North Of Houston Street," einen kompakten Keil von Land zwischen Greenwich Village und East Village.

Foto: Wird allen

Nolita
Ein Kunstwort für die modischen kleinen Stadtteil "North Of Little Italy" (zwischen Soho und der Lower East Side).

Oy
Ein wunderbar vielseitiger Yiddishism und eines New Yorker Lieblings Interjektionen, verdient auch eine neue öffentliche Kunstwerk; Sie können anzeigen, dass es bei der Brooklyn Museum aus 3. Oktober 2018, für 30. Juni 2019.

Werbung

Uptown/downtown
U-Bahn sprechen für Nord/Süd- oder nordwärts/southbound, wie in "Nehmen die uptown A Zug aus Chambers Street, Columbus Circle."

Yo
Spricht von "Oy", liest sich das Stück von Kunst im öffentlichen Raum in Brooklyn auch "yo" je nachdem wie man es betrachtet. Yo bedeutet "hello".

Foto: Phil Kline

Sagen Sie es nicht:

Avenue of the Americas
Die Regierung der Stadt umbenannt dieser Durchgangsstraße in 1945 . Mehr als sieben Jahrzehnte später, nennen fast alle New Yorker noch es Sixth Avenue.

Die Deuce
Während der raueren Tage des Taxifahrer– Ära Times Square, 42nd Street zwischen der siebten und achten Avenue wurde bekannt als "Forty-Deuce" oder "The Deuce", ein Spitzname, neu belebt durch die 2017 HBO-Show von den gleichen Namen.

FiDi
Vielleicht hören Sie das den letzten Jahrgang Abkürzung für "Financial District" (vielleicht mit einem Hauch von Ironie) laut ausgesprochen.

fuhgeddaboudit
Eine Elision von New York-ese Vergangenheit. Bitte vergessen Sie über sie – oder zumindest in der Öffentlichkeit zu sagen.

Nomad
Ein anderer Stadtteil-Moniker, die Definition des "North Of Madison Square Park"


Werbung

Von unseren Partnern

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software